Android sperrbildschirm Muster ändern


Who else wants to know the secret to Excel Formulas?

Invest in yourself in 2015 and reduce your frustration with formulas in Excel for just $19.95 - Click here to enroll today



Die Android-Plattform ist voll von nützlicher Flexibilität, auch mit Sicherheitsmaßnahmen. Wenn Sie einer der vielen paranoiden unter uns sind, und Sie genießen die Android-Plattform, wäre eshoove Sie die Vorteile der Muster-Bildschirm-Sperre zu nehmen. Und, sollten Sie dieses Muster vergessen, können Sie immer wieder die Kontrolle über Ihr Telefon, dank der Google-Anmeldeinformationen mit dem Gerät verbunden. Eine dieser Grundlagen ist das Einrichten des Sperrbildschirmschutzes auf Ihrem Android-Gerät, so dass Sie sicher sein können, dass Sie der Einzige sind, der auf Ihr Telefon zugreifen kann (Sie wissen, nur für den Fall, dass Sie einige sensible Informationen oder andere Datenteile haben, die Sie nicht von anderen sagen möchten). Wie geht es also? Es ist ganz einfach, eigentlich, also lassen Sie uns einfach direkt hineinspringen. Bevorzugen Sie die Verwendung eines physischen Gamecontrollers anstelle der Bildschirmsteuerung auf Ihrem Smartphone? Sehen Sie sich unsere Anleitung zum Verbinden des Microsoft Xbox 360 Controllers mit Ihrem Android-Smartphone an. Nun, die Sekunde, die Sie diesen Bildschirm ausschalten, wird das Bildschirmsperrmuster erforderlich sein, um in das Telefon zu gelangen — keine Zeitauszeit erforderlich. Sie können auch die Sicherheit Ihres Telefons erhöhen, indem Sie es so einstellen, dass es sofort gesperrt wird, wenn Sie die Ein-/Aus-Taste drücken und das Display ausgeschaltet ist. Standardmäßig sind die meisten Geräte für eine zweiminütige Sicherheitszeiteinstellung eingestellt. Dies bedeutet, dass Sie das Display ausschalten und wieder in das Telefon gelangen können, ohne das Muster eingeben zu müssen, bevor die Zeit abläuft. In bestimmten Situationen kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Einstellungen anpassen (beachten Sie, dass diese Schritte je nach Android-Gerät variieren können): Einige Telefone haben möglicherweise noch mehr Optionen für die Sicherheit des Sperrbildschirms.

Die meisten neueren Telefone mit Frontkameras sollten eine Option für Face Unlock haben, obwohl es möglicherweise nicht so praktisch für die typische Nutzung ist (zum Beispiel können Sie Probleme haben, Ihr Telefon bei schwachem Licht zu entsperren, und jemand mit einem Foto von Ihnen könnte das einfach verwenden, um es zu entsperren). Jack Wallen führt Sie durch die Schritte, um in Ihr Android-Handy zu gelangen, wenn Sie Ihr Sicherheitsmuster vergessen haben. Je nach Telefon finden Sie möglicherweise verschiedene Optionen. Weitere Informationen zur Bildschirmsperre für Ihr Gerät finden Sie auf der Support-Website des Herstellers. Dies ist nützlich für die Zeiten, in denen Sie erwarten, Ihr Telefon oft in kurzer Zeit zu überprüfen (zum Beispiel, wenn Sie mit einem Freund hin und her sms schreiben), aber nicht mit Zugangscodes rechnen müssen, um Ihr Telefon jedes Mal zu entsperren. Aber was passiert, wenn man dieses Muster irgendwie vergisst? Glauben Sie mir, es passiert — vor allem für Leute wie mich, die mehr als ein Android-Handy haben, und jedes hat ein anderes Muster.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.